Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   15.07.15 16:20
    Hey, hast einen netten B
   17.07.15 13:57
    Hallo Angel Super toll


http://myblog.de/kitty77de

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Frittata mit Gemüse

Für 4 Portionen : 200 g Möhren 400 g Zucchini 3 Schalotten 1 Knoblauchzehe 1 EL Rosmarinnadeln 4 Eier 3 EL Sahne 2 EL frisch geriebener Parmesan Salz Pfeffer 2 EL Olivenöl 1. Die Möhren putzen und schälen, die Zucchini putzen, waschen, trocknen, die Schalotten schälen und alles reiben. Mit der geschälten und zerdrückten Knoblauchzehe in einer Schüssel mischen. 2. Die Rosmarinnadeln waschen, trocknen, hacken und unterheben. Die Eier mit der Sahne und dem Parmesan verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. ebenfalls zum Gemüse geben. 3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Gemüseteig runde Fladen formen und im heißen Öl von beiden seiten knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. sofort servieren. Zubereitungszeit : ca. 20 Minuten Pro Portion ca. 185 kcal / 773 kj
26.7.15 14:14


Werbung


Rösti mit Rucolasalat

Für 4 Portionen : Rösti : 1 kg Kartoffeln Salz Pfeffer 4 EL Öl Rucolasalat : 400 g Rucola 1 gelbe Paprikaschote 3 EL Sherryessig 4 EL Olivenöl Salz Pfeffer 2 Weißbrotscheiben 3 EL Butter 1. Die Kartoffeln am besten am Vortag waschen, in der Schale in kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten garen, dann abgießen und abkühlen lassen. Anschließend die Kartoffeln pellen und reiben. 2. Die Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander aus den Kartoffeln dünne Fladen backen. 3. Für den Salat die Rucolablätter waschen, trocken schütteln und nach Bedarf zerkleinern. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Rucola in einer Schüssel mischen. Au Sherryessig und Olivenöl, Salz und Pfeffer ein Dressing bereiten und über den Salat geben. Die Weißbrotscheiben entrinden, würfeln und in der heißen Butter in einer Pfanne goldgelb rösten. Etwas abkühlen lassen und vor dem Servieren über den Salat geben. Zubereitungszeit : ca. 20 Minuten Pro Portion ca. 223 kcal / 936 kj
25.7.15 14:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung